Pure Yucca - Naturprodukte Calivita in Deutschland - Organische Acai, Noni, Nopalin, Paraprotex

tło strony
Products - button
pole pod menu
Shopping - button
Partner - button
Organic Acai
OrganiCare
Direkt zum Seiteninhalt
Ćwiczenia
REKLAMA

Pure Yucca

Calivita Pure Yucca
Heilpflanzen und andere natürliche Präparate
100 Kapseln

Yucca zur Entgiftung

Die natürlichen Steroiden ähnlichen Wirkstoffe der Yucca, die Saponinen haben eine harntreibende, entzündungshemmende, krampflösende und antioxidative Wirkung. Der Extrakt enthält zahlreiche Enzyme, Chlorophyll, Antioxidantien und sonstige Wirkstoffe. Das Pure Yucca kann bei Entgiftung des Verdauungssystems helfen, so dass es durch die Beschleunigung des Stoffwechsels die Entleerung der schädlichen Stoffe beschleunigt.
Sofort verfügbar
16.00 €
Das Produkt ist im Sonderangebot erhältlich >>
Yucca, genannt "der Baum des Lebens"

Pure Yucca - Pulverisierter Yucca-Stiel zur Reinigung und besseren Immunität

Pure Yucca

Die natürlichen Steroiden ähnlichen Wirkstoffe der Yucca, die Saponinen haben eine harntreibende, entzündungshemmende, krampflösende und antioxidative Wirkung. Der Extrakt enthält zahlreiche Enzyme, Chlorophyll, Antioxidantien und sonstige Wirkstoffe. Das Pure Yucca kann bei Entgiftung des Verdauungssystems helfen, so dass es durch die Beschleunigung des Stoffwechsels die Entleerung der schädlichen Stoffe beschleunigt.
junge Frau

Pure Yucca enthält 500 mg Yucca in jeder Kapsel. Yucca schidigera gehört zur Familie der Lily und stammt aus dem Südwesten der USA und Mexiko, wo sie seit Jahrhunderten verwendet wird. Inder nannten es den Baum des Lebens.

Yucca zur Entgiftung

Yucca, "der Baum des Lebens" genannt, ist eine hervorragende entgiftende, reinigende und das Immunsystem unterstützende Substanz. Seine Hauptwirkung beruht auf einem seiner Inhaltsstoffe, Saponin in der populären Medizin. Diese Substanz wird hauptsächlich wegen ihrer mukolytischen Wirkung und ihrer entgiftenden Wirkung angewendet.

Wie sieht Yucca aus und wo wächst es?
Yucca ist eine immergrüne Pflanze aus den USA, Mexiko und der Karibik. Äußerlich ähnelt es einer Palme. Es hat einen dicken, kurzen Stamm und schwertförmige Blätter. Die weißen Blüten in Form von Ringen bilden eine Art Pyramide und riechen nachts süß. Es gehört zur Familie der Lilien (Liliaceae). Inder glauben, dass Jukka die schönste Wüstenpflanze ist, verehren sie seit Hunderten von Jahren und nennen sie aufgrund ihrer Heilkraft den Baum des Lebens.

Was ist die geheime Yucca?
Vielleicht die Tatsache, dass man unter extremsten Wetterbedingungen leben kann: kalter Wind in der Nacht, der Tag mit heißem Wetter, mehrere Monate Dürre, heftige Stürme - alles umsonst, Yucca. Pflanzenextrakt enthält viele Enzyme, Saponine, Chlorophyll, Antioxidantien und andere Wirkstoffe.

Wie funktioniert Yucca?
  • unterstützt die Reinigung und Beseitigung von Nebenprodukten aus dem Körper

Ein Großteil des gesundheitlichen Interesses an Yucca ist auf den hohen Gehalt einer natürlichen, waschmittelähnlichen Verbindung zurückzuführen, die in Pflanzen namens Saponin enthalten ist. Saponin hat seinen Namen vom lateinischen Wort "Sapo", was Seife bedeutet. Saponine werden vom menschlichen Stoffwechsel schlecht absorbiert, und dies ist einer der Faktoren, die den Glauben vieler Heilpraktiker erklären können, dass Yucca bei der Reinigung des Magen-Darm-Trakts hilft. Als natürliches Diuretikum können Saponine dazu beitragen, die Beseitigung von Abfallstoffen aus dem Körper durch den Prozess der Diurese zu verbessern. Studien haben auch gezeigt, dass Saponine dazu beitragen können, den Serumcholesterinspiegel zu senken, indem sie an Gallensalze binden und sie nicht verfügbar machen, um die Absorption von Cholesterin zu unterstützen. Saponine können auch die Zersetzung und Absorption bestimmter Nährstoffe wie Kalzium und Silizium beschleunigen, wodurch die Verdauung und die Abfallbeseitigung verbessert werden.

Wem wird besonders empfohlen, Yucca zu verwenden?
  • Menschen, die den Körper reinigen wollen.
  • Menschen, die Irrationales essen.
  • Menschen, die in großen, verschmutzten Ballungsräumen leben.
  • Aktive und passive Tabakraucher.
  • Menschen, die Alkohol konsumieren.

Wussten Sie, dass ... die Reinigung des Körpers sich positiv auf das Aussehen von Haut, Haaren und das Wohlbefinden auswirkt?
food supplement Calivita: Pure Yucca

Nettomenge: 100 Kapseln, 60 g

Dosierung
Nehmen Sie vor der Mahlzeit täglich 2x2 Kapseln mit viel Wasser ein.

Pure Yucca Wirkstoffe
Zutaten in 4 Kapseln (= Portionsgröße):

Yucca Stamm- und Wurzelpulver (Yucca schidigera) 2000 mg

Zutaten
Yucca-Stiel und Wurzelpulver, Gelatine.

Darf nicht in die Hände von kleinen Kindern gelangen. Die empfohlene Tagesdosis sollte nicht überschritten werden.
Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche, gesunde Ernährung verwendet werden

An einem kühlen, trockenen Ort fest verschlossen halten.

Produziert für: CaliVita International B. V. Beursplein 37, 3001 DC Rotterdam, Niederlande

Am besten vorher: siehe unten
Wem empfehlen wir es?

  • Denjenigen, die die Entgiftung des eigenen Organismus fördern möchten,
  • denjenigen, die eine Reinigungs-, Darmreinigungskur halten,
  • zur Wiederherstellung des Darmflora-Gleichgewichtes, besonders nach einer Antibiotikakur,
  • als Ergänzung bei einer Therapie zur Cholesterinspiegelsenkung.

Haben Sie gewusst, dass die Indianer die Yucca „Lebensbaum“ genannt haben?

Achtung! Während einer Reinigungskur ist die reichliche Flüssigkeitszufuhr besonders wichtig, deshalb sollen wir die Kapseln mit je einem großen Glas Wasser einnehmen. Das tägliche Flüssigkeitstrinken von 2-3 Liter ist zu empfehlen, damit sich die Giftstoffe aus dem Organismus einfacher entleeren können.
Am Anfang der Yucca-Kur können reichhaltiges Harnausscheiden, Durchfall, Steigerung des Blutzucker- und Kaliumspiegels vorkommen. Diese sind die Folgen der Stoffwechselbeschleunigungs- und Entgiftungswirkung. Es kann durch eine korrekte Dosierung, angemessene Ernährung, eventuell mit einem Diabetiker zusammengestellte Ernährung beseitigt werden. Kinder unter 10 Jahren dürfen es nur auf ärztliches Empfehlen einnehmen.

Keywords: Pure Yucca, Calivita, yucca, Verdauung, Entgiftung, Entschlackung, Gelenke, Arthritis, Darm - Entzündungen, Stress.
Yucca
Pulverisierter Yucca-Stiel

Yucca, auch als "Baum des Lebens" bekannt, ist ein ausgezeichnetes Entgiftungs- und Reinigungsmittel. Es unterstützt auch das körpereigene Immunsystem. Seine Hauptwirkung beruht auf einem der Wirkstoffe - Saponine. Es wird in der Naturmedizin wegen seiner Fähigkeit, Schleim aufzulösen, sowie zu Reinigungszwecken verwendet.

Was enthält Yucca?
Yucca ist eine immergrüne Pflanze, die ursprünglich aus den USA, Mexiko und den Karibikinseln stammt. Einige Kräuter (z. B. Löwenzahn, Brennnessel und weiße Weidenrinde) können die Ausscheidungsrate von Nebenprodukten im Urin erhöhen und den Stoffwechsel beschleunigen, wodurch unser Zustand erheblich verbessert wird. Yucca hat eine ähnliche, aber definitiv stärkere Wirkung. Das Geheimnis der Yucca liegt natürlich in ihrer Fähigkeit, auch unter extremsten klimatischen Bedingungen zu überleben. Es enthält Enzyme, Saponine, Chlorophyll, Antioxidantien und andere Wirkstoffe, die den Abbau organischer Substanzen im Darm beschleunigen und so den Dickdarm auf natürliche Weise reinigen.

Wie Yucca funktioniert
Yucca beeinflusst den menschlichen Körper in vielerlei Hinsicht. Es unterstützt die Aufnahme der notwendigen Nährstoffe, verbessert die Verdauung, aber seine wichtigste Funktion ist die Entgiftung, da es die Ausscheidungsprozesse stärkt und reguliert. Yucca ist ein Segen besonders für Menschen, die an chronischen Erkrankungen des Dickdarms leiden. Und es gibt viele Menschen, die unter den unangenehmen Symptomen einer chronischen Kolitis leiden - im mittleren Alter, ganz zu schweigen von älteren Menschen. In letzter Zeit wurden Yucca-Saponine mit gutem Erfolg bei der Behandlung von Arthritis eingesetzt. Diese Substanz, die bei richtiger Dosierung wie natürliche Steroide wirkt, verursacht keine Nebenwirkungen: Im Gegensatz zu Steroiden, die synthetisch oder tierischen Ursprungs gewonnen werden, reizt sie den Magen-Darm-Trakt nicht.

Yucca hat eine hervorragende Wirkung, weil
  • unterstützt die Aufnahme der notwendigen Nährstoffe,
  • verbessert die Verdauung,
  • entgiftet - weil es die Ausscheidungsprozesse stärkt und reguliert,
  • unersetzlich für Menschen mit chronischen Erkrankungen des Dickdarms,
  • es wird auch verwendet, um Arthritis zu behandeln,
  • Es enthält Enzyme, Vitamine, Mineralien und andere Pflanzennährstoffe.

Indikationen für Yucca
  • glättet die Symptome von Darmentzündungen, Polypen, Gastritis, Morbus Crohn, Zöliakie und anderen;
  • reinigt das Verdauungssystem, regeneriert die Darmschleimhaut, reinigt und regeneriert Leber- und Pankreaszellen, erhöht die Nährstoffaufnahme - verbessert die Verdauung;
  • dank pflanzlicher Steroide wirkt es bei Gelenkproblemen entzündungshemmend;
  • empfohlen während der morgendlichen „Steifheit“ der Gelenke;
  • reinigt die Nieren, empfohlen bei Gicht;
  • erhöht die Immunität;
  • bei Erkrankungen der Harnwege und des Fortpflanzungssystems;
  • verbessert das psychische Gleichgewicht, reinigt das Gehirn und das Nervensystem bei Parkinson, Alzheimer, Metallstörungen, Epilepsie und anderen;
  • Vor der Schlankheitstherapie immer zusammen mit Nopalin anwenden.

Yucca hilft, den Körper zu entgiften
Es war kein Zufall, dass die südamerikanischen Indianer das Fasten zur Behandlung der Gelenksteifheit verwendeten, sodass die Patienten nur wenige Pflanzen essen konnten. Unter anderem Yucca, das gleichzeitig den Bedarf des Körpers an Enzymen, Vitaminen, Mineralsalzen und anderen Pflanzennährstoffen befriedigte

Reinigungs-Yucca-Behandlung
Die mehrwöchige Yucca-Behandlung verjüngt den Körper, verbessert das psychophysische Gleichgewicht, sorgt für eine gute allgemeine Gesundheit und erhöht die Immunität des Körpers, wodurch ein besserer Schutz vor Krankheiten gewährleistet wird. Es senkt den Cholesterinspiegel im Blut und lindert die Auswirkungen von Stress.

Dosierung: Beginnen Sie mit 1-2 Kapseln täglich. Nach einigen Tagen kann die Dosierung auf 2-4 Kapseln erhöht werden. Im Falle einer drastischen Entgiftungsbehandlung können 3 Kapseln dreimal täglich eingenommen werden.

BEACHTUNG!
Es ist sehr wichtig, während der Yucca-Behandlung viel Flüssigkeit zu trinken. Die Kapseln sollten mit 1-2 großen Gläsern Wasser eingenommen werden. Sie sollten 2-3 Liter Flüssigkeit pro Tag trinken, da wir auf diese Weise die Ausscheidung giftiger Substanzen aus dem Körper unterstützen.
Zu Beginn der Yucca-Behandlung können häufiger Wasserlassen, Durchfall und ein Abfall des Blutzucker- und Kaliumspiegels auftreten. Dies ist der Effekt eines beschleunigten Stoffwechsels und einer Entgiftung. Die richtige Dosierung, die richtige Ernährung und möglicherweise eine von einem Spezialisten entwickelte Diät sollten diese Symptome beseitigen.

Schlüsselwörter: Reine Yucca, Calivita, Yucca, Verdauung, Entgiftung, Entgiftung, Gelenke, Arthritis, Dickdarm - Entzündung, Stress
Produkt ist im Sonderangebot erhältlich
Pure Yucca
YUCCA ZUR ENTGIFTUNG
Zurück zum Seiteninhalt