Resveratrol PLUS - Rotwein-Extrakt bester Qualität mit Coenzym Q10 - Naturprodukte Calivita in Deutschland - Organische Acai, Noni, Nopalin, Paraprotex

tło strony
Products - button
pole pod menu
Shopping - button
Partner - button
Organic Acai
OrganiCare
Direkt zum Seiteninhalt
Ćwiczenia
REKLAMA

Resveratrol PLUS - Rotwein-Extrakt bester Qualität mit Coenzym Q10

Calivita Resveratrol Plus
Antioxidationsmittel
60 Kapseln

Resveratrol mit Q10

In unserem antioxidativen Erzeugnis von Premium-Qualität ist das Resveratrol zu finden, das wir mit Adern förderndem Traubenkern und die Zellen energetisierendem Coenzym Q10 zum vollständigen Schutz des Herz- und Gefäßsystems ergänzt haben. Die Zusammensetzung des Produktes unterstützt den Schutz vor den freien Radikalen und kann das Alterwerden verlangsamen.
Sofort verfügbar
29.80 €
Das Produkt ist im Sonderangebot erhältlich >>
Dark grapes

Resveratrol Plus - Rotwein-Extrakt - Trans-Resveratrol - Polyphenole und Coenzym Q10 für Herz und Kreislauf

Resveratrol Plus
Natürlicher Resveratrol-Extrakt aus Trauben, ergänzt mit Traubenkernextrakt und CoQ10.

In unserem antioxidativen Präparat von Premium-Qualität ist das Resveratrol zu finden, das wir mit Adern förderndem Traubenkern und die Zellen energetisierendem Coenzym Q10 zum vollständigen Schutz des Herz- und Gefäßsystems ergänzt haben. Die Zusammensetzung des Produktes unterstützt den Schutz vor den freien Radikalen und kann das Alterwerden verlangsamen.

Resveratrol und Coenzym Q10 für die Herzgesundheit
Viele Menschen haben von den gesundheitsfördernden Wirkungen von Rotwein gehört. Resveratrol PLUS ist eine hochwertige Antioxidansformel, die wertvolle Eigenschaften der Polyphenole von Rotwein enthält - Resveratrol, das in einer Kapsel kondensiert ist. Die anderen Wirkstoffe - Traubenkernextrakt und Coenzym Q10 - wirken synergetisch und ergänzen die zellschützenden Wirkungen.

Gesundheitsfördernde Eigenschaften von Rotwein
Flasche mit Rotwein und Trauben

Nach alter allgemeiner Weisheit ist eine Tasse Rotwein täglich nicht schädlich. Im Gegenteil, es ist sehr gesundheitsfördernd. In den frühen neunziger Jahren sorgte diese Weisheit für großes Aufsehen, als der Ausdruck „französisches Paradoxon“ in der Medizin bekannt wurde. Dieser Ausdruck bezieht sich auf die Beobachtung, dass die Inzidenz von Herz-Kreislauf-Erkrankungen bei Franzosen, die in bestimmten Gebieten leben, viel geringer ist als bei Menschen, die in Ländern mit ähnlicher Entwicklung leben, eine ähnliche Lebensweise führen und ähnliche Mengen an gesättigten Fetten konsumieren. Die Erklärung liegt nicht in den Genen, sondern hauptsächlich in den für diese Regionen charakteristischen Weinkonsumgewohnheiten.

Die vorteilhaften Wirkungen sind nicht auf den Alkohol selbst zurückzuführen, sondern auf die in Rotwein enthaltenen Polyphenolverbindungen, die einen starken antioxidativen Schutz gegen die zellschädigenden Wirkungen freier Radikale bieten, die Blutgefäße unterstützen und auch Anti-Aging-Wirkungen besitzen.

Trans resveratrol
Die bekannteste Polyphenolverbindung in Rotwein ist Resveratrol. Unter den vier natürlich vorkommenden chemischen Formen befindet sich Trans-Resveratrol, das die beste biologische Aktivität besitzt. Es wird in den größten Mengen im Weintrieb und in der Schale von Trauben hergestellt, was seine Anwesenheit auch im Rotwein erklärt (pro 1 Liter Rotwein sind durchschnittlich 2-3 mg / l vorhanden). Das Phänomen des französischen Paradoxons hat das Interesse der Wissenschaftler geweckt, weshalb Resveratrol heute als eines der vielversprechendsten natürlichen Antioxidantien gilt. Trans-Resveratrol hat auch eine vorteilhafte Wirkung auf das Herz-Kreislauf-System, indem es die ordnungsgemäße Blutversorgung der Blutgefäße unterstützt und die Lipidoxidation sowie die LDL-Fraktion (Low Density Lipoprotein) hemmt.

Wem empfehlen wir Resveratrol Plus?
  • Menschen, die das Funktionieren des Kreislaufsystems unterstützen wollen.
  • Menschen, die sich intensiv körperlich und geistig anstrengen.
  • Menschen mit einem stressigen Lebensstil.
  • Menschen, die die vorteilhaften Eigenschaften von Resveratrol nutzen möchten, ohne übermäßigen Alkoholkonsum zu benötigen.
  • Jeder, der ein langes und gesundes Leben genießen möchte.
  • Tabakraucher.

Warum lohnt es sich, Resveratrol PLUS von Calivita zu wählen?
Die Resveratrol PLUS-Formel von CaliVita ist mehr als ein einfaches Resveratrol-Produkt. Es ist eine komplexe Formel, die nicht nur diesen Wirkstoff in konzentrierter Form, sondern auch andere komplementäre Antioxidantien enthält. Der wertvolle Traubenkernextrakt, der neben seiner antioxidativen Wirkung auch für seine blutgefäßunterstützenden Wirkungen und das Coenzym Q10 bekannt ist, das die gesunde Funktion des Herzens unterstützt und auch für Energieerzeugungsprozesse auf zellulärer Ebene unverzichtbar ist.

Sie müssten 10 Flaschen Rotwein trinken und konsumieren 4 kg Lachs, so viel Resveratrol und Coenzym Q10 als in einer einzigen Kapsel Resveratrol PLUS zu bekommen.
food supplement Calivita: Resveratrol Plus

Nettomenge: 60 Kapseln, 36 g

Dosierung
Nehmen Sie nach der Mahlzeit täglich 1 Kapsel mit Wasser ein.

Resveratrol Plus Wirkstoffe
Zutaten in 1 Kapsel (= Portionsgröße):                                                                                                    % NRV
Resveratrol (aus Traubenbeerenextrakt (Vitis vinifera), Standard 50% Trans-Resveratrol) 100 mg            *
Traubenkernextrakt (Vitis vinifera) 50 mg                                                                                                    *
Coenzym Q10 20 mg                                                                                                                                     *

* NRV = Nährstoffreferenzwert nicht festgelegt

Zutaten
Reismehl, Resveratrol-Extrakt, Gelatine, Traubenkernextrakt, Coenzym Q10, Antibackmittel (Fettsäuren, Magnesiumsalze von Fettsäuren).

Darf nicht in die Hände von kleinen Kindern gelangen. Die empfohlene Tagesdosis sollte nicht überschritten werden.

Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche, gesunde Ernährung verwendet werden.

Warnung: Personen, die Arzneimittel einnehmen, sollten das Produkt nur unter ärztlicher Aufsicht konsumieren.
An einem kühlen, trockenen Ort fest verschlossen halten.

Produziert für: CaliVita International B. V. Beursplein 37, 3001 DC Rotterdam, Niederlande
KAG-Nr.: 4340-1220-5221
Am besten vorher: siehe Seite der Packung.
Wem empfehlen wir es?

  • Bei Herz- und Gefäßproblemen sowie beim Blutdruckproblem beziehungsweise denjenigen, bei denen die Chance des Vererbens dieser Krankheiten in der Familie besteht, sowie jedem zum Bewahren der Gesundheit,
  • bei erhöhter geistiger und physikalischer Belastung,
  • bei gestresster Lebensweise zur Energiesteigerung,
  • Rauchern,
  • denjenigen, die die wohltuende Wirkung von Resveratrol ohne Alkoholkonsum genießen möchten,
  • jedem, der sich nicht nur ein langes, sondern auch gesünderes, energievolleres Leben wünschen.

Haben Sie gewusst, dass die Franzosen, die für ihren Weinkonsum bekannt sind, im Vergleich zu anderen Nationen, deren gesättigter Fettsäurenspiegel ebenso hoch liegt, gesünder und länger leben? Es hat sich herausgestellt, dass die wohltuende Wirkung nicht nur dem Alkohol zu verdanken ist, sondern dem Resveratrol im Rotwein.*

Achtung! Bei chronischen Krankheiten beziehungsweise bei Einnahme von Medikamenten konsultieren Sie Ihren behandelnden Arzt.

*The French Paradox; Lessons for other countries - Ferrieres, J. (2004). Heart 90 (1): 107–111

Keywords: Resveratrol Plus, Calivita, extrahieren Rotwein, Resveratrol, Polyphenole, Herz, Kreislauf-System

Trans-Resveratrol und das Risiko von Herzerkrankungen

Da Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu den häufigsten Todesursachen gehören, hat sich das Interesse der Wissenschaft auf Wirkstoffe gerichtet, die die Gesundheit des Herzens schützen. Eine der vielversprechenden Verbindungen der letzten Jahre ist Resveratrol, ein natürlicher Bestandteil bestimmter Gemüse- und Obstsorten. Es kann in Haselnuss oder Kakao gefunden werden, aber seine bekannteste Quelle ist Rotwein, da die Haut der roten Trauben zu den reichsten Quellen gehört.
Traube im Obstgarten
Es war bereits bekannt, dass Resveratrol für die Gesundheit des Herzens von Vorteil ist, aber eine kürzlich durchgeführte spanische Studie lieferte erstaunliche Ergebnisse. Die Studie umfasste Personen, die ein höheres Risiko hatten, Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu entwickeln (z. B. aufgrund von Diabetes oder hohen Cholesterinspiegeln). Eine Gruppe nahm Placebo ohne Wirkstoffe ein, die zweite Gruppe erhielt ein Nahrungsergänzungsmittel auf Traubenbasis mit hohem Resveratrol-Gehalt und die dritte Gruppe erhielt zusätzlich zu den geeigneten Behandlungen (z. B. Behandlung zur Senkung des Blutzuckers oder Cholesterinspiegel). Die Probanden wurden ein Jahr lang beobachtet und am Ende überraschten die Ergebnisse sogar die Ärzte. Die Untersuchungsergebnisse von Personen, die Resveratrol-haltige Nahrungsergänzungsmittel erhielten, waren in Bezug auf Entzündung und Arteriosklerose signifikant niedriger als die der Kontrollgruppe, was zeigt, dass in ihrem Fall das Risiko für Herzerkrankungen abnahm. All dies wurde ohne Nebenwirkungen erreicht! Dies weist darauf hin, dass Nahrungsergänzungsmittel, die Resveratrol enthalten, auch eine anerkannte Rolle bei Therapien zur Vorbeugung von Herzerkrankungen spielen können!
Diese Studie unterstützt auch die Tatsache, dass die Verwendung von Resveratrol durch die Art und Weise beeinflusst wird, wie es im Körper aufgenommen wird. Es kann am besten aus Früchten und Wein aufgenommen werden, da es in seinem natürlichen Medium enthalten ist. Es ist jedoch äußerst schwierig, eine solche Menge dieser Quellen zu verbrauchen, die eine wirksame Menge an Resveratrol liefert. In modernen Nahrungsergänzungsmitteln wird Resveratrol nicht an sich, sondern „in einem nahezu natürlichen Zustand“, beispielsweise zusammen mit Traubenkernen, zugesetzt, um eine möglichst effektive Absorption und Verwendung zu gewährleisten.

Glas Rotwein auf einem Fass
Mehrere Tierstudien endeten mit der Schlussfolgerung, dass die Lebensdauer von Probanden, die eine fettreiche und mit Resveratrol ergänzte Diät mit hohem Energiegehalt erhielten, viel länger war als die von Tieren, die ebenfalls mit einer energiereichen Diät lebten, aber kein Resveratrol erhielten. (Darüber hinaus näherte es sich der normalen Ernährung an!) Resveratrol wirkte sich nicht nur direkt auf die Lebensdauer aus, sondern auch indirekt, da es ernährungsbedingte Folgen wie die Entwicklung von Fettleber oder Diabetes wirksam reduzieren konnte. Wahrscheinlich ist es dieser Effekt, den wir bei den Franzosen beobachten können, da die Zahl der Patienten, die an Herz-Kreislauf-Erkrankungen leiden, in ihrem Fall trotz ihrer Ernährung, die reich an gesättigten Fetten ist, dank der schützenden Wirkung von Resveratrol in Wein viel geringer ist.

Wir haben hier nur einige wenige Studien hervorgehoben, darunter die jüngste, die die positiven Auswirkungen von Resveratrol auf die Gesundheit des Herz-Kreislauf-Systems belegen. Diese Liste ist jedoch bei weitem nicht vollständig. Wenn Sie auch etwas tun möchten, um Ihr Herz zu schützen, sollten Sie neben einer ausgewogenen Ernährung auch Resveratrol in Betracht ziehen! Mit CaliVita®s Präparat Resveratrol Plus von ausgezeichneter Qualität können Sie die Menge an Resveratrol, die in der letzten spanischen Studie angewendet wurde, problemlos abdecken!

Quellen:
One-Year Consumption of a Grape Nutraceutical Containing Resveratrol Improves the Inflammatory and Fibrinolytic Status of Patients in Primary Prevention of Cardiovascular Disease - João Tomé-Carneiro, American Journal of Cardiology Volume 110, Issue 3 , Pages 356-363, 1 August 2012
Resveratrol improves health and survival of mice on a high-calorie diet - Baur JA, Pearson KJ, Price NL, Jamieson HA; Nature. 2006 Nov 16;444(7117):337-42. Epub 2006 Nov 1.
Urinary and plasmalevels of resveratrol and quercetin in humans, mice and rats after ingestion of pure compounds and grapejuice Meng,X.,Maliakal,P.,Lu,H.,Lee,M.J.,andYang,C.S, J. Agric.FoodChem. .(2004) 52, 935–942.

Resveratrol - der Hüter des Herzens aus wissenschaftlicher Sicht


Antiatherosklerotische und kardioprotektive Aktivität
"Untersuchungen haben gezeigt, dass Resveratrol das Profil von Lipoproteinen und Triglyceriden im Serum beeinflusst, einschließlich der Verhinderung der Oxidation der LDL-Cholesterinfraktion und ihres Einfangens durch Makrophagen und damit der Ablagerung von Lipiden in der Wand der Blutgefäße, wodurch die Bildung verhindert wird von atherosklerotischen Plaques. Es hemmt auch die Aggregation und einige Stadien der Thrombozytenaktivierung und verhindert die Bildung von Blutgerinnseln ... ”2
"... Resveratrol erweitert die Blutgefäße und wirkt der arteriellen Hypertonie entgegen." 2

Neuroprotektive Wirkung
„Epidemiologische Studien haben einen Zusammenhang zwischen dem Konsum von mehr Wein und einer geringeren Inzidenz der Alzheimer-Krankheit nahegelegt. Dieses Phänomen kann das Ergebnis zahlreicher Resveratrol-Wirkungen innerhalb der Strukturen des Zentralnervensystems sein. Es wurde gezeigt, dass es den Tod von Neuronen und die Vergrößerung des Nekrose-Bereichs hemmt, die durch Hypoxie, Trauma oder toxische Faktoren verursacht werden. Dank seiner antioxidativen Kapazität und des "Abfangens" freier Radikale reduziert Resveratrol die nachteiligen Auswirkungen von oxidativem Stress im Nervensystem ... "2
"Untersuchungen haben auch gezeigt, dass eine Ernährung, die reich an Resveratrol ist, die Langlebigkeit fördert und den Verlauf neurodegenerativer Erkrankungen verlangsamt." 2

Entzündungshemmende und antioxidative Wirkung
"Die Aktivität von Resveratrol bei der Bekämpfung der Auswirkungen von oxidativem Stress und der Verringerung von Entzündungsreaktionen wird besonders hervorgehoben." 3
"Dies legt nahe, dass Resveratrol ein wesentlicher Bestandteil von Rotwein ist, um die Bildung freier Radikale zu hemmen ..." 4
"... die antioxidative Aktivität von Resveratrol trägt zur Verringerung der Inzidenz potenziell mutagener und krebserzeugender oxidativer DNA-Modifikationen bei ..." 3

Reduzierung des Risikos für Fettleibigkeit
"... reduziert die Gesamtmasse des Fettgewebes, hemmt die Differenzierung von Präadipozyten, stimuliert die Lipolyse und induziert die Apoptose reifer Fettzellen." 2
"... unter Bedingungen, die Fettleibigkeit begünstigen, d. h. die Verwendung einer kalorienreichen und fettreichen Diät, reguliert Resveratrol den Energiehaushalt, wodurch ernährungsbedingte Krankheiten - Fettleibigkeit und verwandte Stoffwechselstörungen - verhindert werden können." 5

Quellen:
1. Przysławski J., Dzięcioł M.: Resweratrol – aktualny stan wiedzy. Bromat. Chem. Toksykol. – XLV, 2012, 4, s. 1166–1174.
2. Frączek M., Szumiło J., Podlodowska J., Burdan F.: Resweratrol – fitofenol o wielokierunkowym działaniu. Pol. Merk. Lek., 2012, XXXII, 188, s. 143-146.
3. Mikstacka R., Ignatowicz E.: Działanie chemoprewencyjne i terapeutyczne trans-resweratrolu i jego analogów w chorobach nowotworowych. Pol. Merk. Lek., 2010, XXVIII, 168, s. 496-500.
4. Zdrojewicz Z., Belowska-Bień K.: Resweratrol – działanie i znaczenie kliniczne. Adv. Clin. Exp. Med. 2005, 14, 5, s. 1051–1056.
5. Kopeć A., Piątkowska E., Leszczyńska T., Bieżanowska-Kopeć R.: prozdrowotne właściwości resweratrolu. Żywność. Nauka. Technologia. Jakość, 2011, 5 (78), s. 5-15.

Produkt ist im Sonderangebot erhältlich
Resveratrol PLUS
RESVERATROL MIT Q10
Zurück zum Seiteninhalt