Products - button
pole pod menu
Shopping - button
Partner - button
Direkt zum Seiteninhalt

Iron Plus

Calivita Iron Plus
Mineralstoffe
100 Tabletten

Eisen mit Vitamin C

Das Eisen trägt zur gesunden Blutbildung bei und es spielt eine Rolle als Bestandteil von Hämoglobin bei Sauerstoffbindung und Lieferung zu Zellen. Das Iron Plus ist ein Erzeugnis guter Qualität, es ist mit Eisen von organischer Bindung, mit Absorption und Verwendung sogar vervierfachendem Vitamin C und Bioflavonoiden ergänzt.
Sofort verfügbar
Das Produkt ist im Sonderangebot erhältlich >>
Frau im schwarzen Kimono mit einem eisernen Schwert

Iron Plus - bestes resorbierbares Eisen in chelatisierter Form

Iron Plus
Eisen mit Vitamin C

KoagKag approval number: 4340-0319-1268




Wem und wozu empfehlen wir es?

Das Eisen trägt zur gesunden Blutbildung bei und es spielt eine Rolle als Bestandteil von Hämoglobin bei Sauerstoffbindung und Lieferung zu Zellen. Das Iron Plus ist ein Präparat guter Qualität, es ist mit Eisen von organischer Bindung, mit Absorption und Verwendung sogar vervierfachendem Vitamin C und Bioflavonoiden ergänzt.

Leicht absorbierbares Eisen

In einer Tablette fast 50% mehr Eisen (14 mg) und weniger Zusatzstoffe! Einfachere Dosierung - kleinere Tablettengröße und bessere Bioverfügbarkeit!

Eisen ist ein Mineral, das zu den sogenannten „Spurenelementen“ gehört. Dies sind Substanzen, die unser Körper benötigt, jedoch nur in sehr geringen Mengen. Zunächst einmal ist Eisen für den Sauerstofftransport im Körper verantwortlich, dient aber auch anderen Zwecken. Iron Plus bietet es in einer komplexen, aktuellen Formel.

Die Gesamtmenge an Eisen in einem erwachsenen menschlichen Körper liegt zwischen 3 und 5 Gramm. Die größten Mengen befinden sich im Blut, genauer gesagt im Hämoglobin - dem Farbstoff der roten Blutkörperchen. Es transportiert Sauerstoff von der Lunge zu allen Zellen im Körper. Der Rest des Eisens ist in Ferritin, Hämosiderin, Myoglobin und verschiedenen Enzymen enthalten.

Wie funktioniert Eisen?

  • hilft unter anderem beim Sauerstofftransport im Körper, bei der ordnungsgemäßen Produktion von roten Blutkörperchen und Hämoglobin
  • unterstützt die Funktion des Immunsystems
  • trägt zur Aufrechterhaltung eines ordnungsgemäßen Energiestoffwechsels bei
  • kümmert sich um die richtigen kognitiven Funktionen
  • reduziert das Gefühl von Müdigkeit und Erschöpfung
  • ist wesentlich für den Prozess der Zellteilung

Eisen ist in Spuren für ein einwandfreies und gesundes Funktionieren des Stoffwechsels von entscheidender Bedeutung, da es eine wichtige Rolle für die Struktur und Funktion von Hämoglobin spielt. Hämoglobin ist der Bestandteil des Blutes, der für den Sauerstofftransport von der Lunge zu allen Körperzellen verantwortlich ist. Das meiste Eisen in unserem System ist an Hämoglobin gebunden. Neben dieser wichtigen Funktion spielt Eisen auch eine Rolle bei der Bildung von Ferritin, Hämosiderin, Myoglobin und verschiedenen Enzymen.

Wie viele andere Mineralien und Spurenelemente wird die Eisenabsorption stark verbessert, wenn es an eine organische Säure in einer Form gebunden wird, die als "chelatisierte" Form bekannt ist. Eisenfumarat ist ein Beispiel für chelatisiertes Eisen. Vitamin C und Bioflavonoide können auch die Absorption und Verwendung von Eisen unterstützen. Das in Iron Plus enthaltene Eisen liegt in der am besten resorbierbaren chelatisierten Form vor und enthält zusätzlich Vitamin C, das die Absorption von Eisen erhöht, und Bioflavonoide aus Zitrusfrüchten.

Wen empfehlen wir besonders?

  • Frauen im gebärfähigen Alter, bei denen das Risiko eines erhöhten Blutverlusts im Zusammenhang mit dem Menstruationszyklus besteht.
  • Sportler und körperlich aktive Menschen.
  • Menschen, die ihre Immunität stärken wollen.
  • Menschen, um die Vitalität zu steigern.
  • Menschen mit einer strengen veganen Ernährung.
  • Wussten Sie, dass ... Eisenmangel zur Anämie beitragen kann?

Haben Sie gewusst, dass,
  • nach einem Bericht von WHO, 48,8% der Bevölkerung der gefragten Länder an Blutarmut leidet?* Dies kann am häufigsten auf Eisenmangel zu rückgeführt werden, obwohl er durch eine einfache Blutentnahme festgestellt werden kann und einfach ergänzt werden kann.
  • Eine Tablette von Iron Plus bietet so viel Eisen wie 110 gr Rinderleber oder 1 kg mageres Hühnerbrust.

food supplement Calivita Iron Plus


100 Tabletten

Dosierung

1 Tablette täglich

Iron Plus Wirkstoffe

Vitamin C 30 mg
Eisen 14 mg
Zitrus Bioflavonoid Komplex 10 mg

Zutaten in 1 Tablette (= Portionsgröße):          % NRV *
Vitamin C 30 mg                                                  38
Eisen (in Form von Eisen Fumarat) 14 mg         100
Citrus Bioflavonoid Komplex 10 mg                   **

* NRV = Nährstoffreferenzwert
** kein NRV eingerichtet

Zutaten
Stabilisator (Cellulose), L-Ascorbinsäure, Eisenfumarat, Zitrus-Bioflavonoid-Komplex, Antibackmittel (Siliziumdioxid, Fettsäuren).

Darf nicht in die Hände von kleinen Kindern gelangen. Die empfohlene Tagesdosis sollte nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche, gesunde Ernährung verwendet werden.
Es ist wichtig, eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und einen gesunden Lebensstil zu befolgen

An einem kühlen, trockenen Ort fest verschlossen halten.

Produziert für: CaliVita International B. V. Beursplein 37, 3001 DC Rotterdam, Niederlande

Am besten vorher: siehe unten.
Der Eisenmangel erschwert unser Leben in zahlreichen Bereichen: Blass sein, Niedergeschlagenheit, Lustlosigkeit, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Schwindeln, Haarausfall, Schleimhautänderungen im Mund, Immunsystemstörungen und Schilddrüsenprobleme können auftreten.

Wem empfehlen wir?

  • Frauen in fruchtbaren Jahren zur Ergänzung von Eisenmangel wegen Menstruation,
  • werdenden Müttern, da es während der Schwangerschaft ein erhöhter Eisenbedarf besteht,
  • denjenigen, die an Blutarmut wegen Eisenmangel leiden, zur Ergänzung der Therapie,
  • in Kindheit und Pubertät wegen des schnellen Wuchs zur Eisenergänzung,
  • zur Deckung von erhöhtem Nährstoff-, Vitaminund Mineralstoffbedarf,
  • denjenigen, die eine strenge Vega-Diät halten.

Achtung! Werdende und stillende Mütter sollen vor der Verwendung des Erzeugnisses Ihren behandelnden Arzt konsultieren. Die stetige Eiseneinnahme in hoher Dosis kann die Peroxidationsprozesse im Organismus verstärken, so kann sich der Bedarf an Antioxidantien unseres Organismus erhöhen. Bei der Verwendung von komplexem Multivitamin ist nur in einem Eisenmangelzustand die Eisenergänzung empfehlenswert.

* http://whqlibdoc.who.int/publications/2008/9789241596657_eng.pdf

Gemüse

Keywords: Iron Plus, iron, Schwäche, Müdigkeit, Anämie, Lethargie
Iron Plus

Eisenfumarat in Form eines organischen Chelats


Eisentabletten in Form von Chelaten, Bioflavonoiden und Vitamin C. Ein sorgfältig ausgewählter Satz von Inhaltsstoffen verbessert die Aufnahme von Eisen durch den Körper.

Eisen ist ein lebenswichtiges Element, das für die Synthese von Hämoglobin, das Teil der roten Blutkörperchen ist, Myoglobin (das rote Pigment in den Muskeln) und einigen Enzymen erforderlich ist. Die Gesamtmenge an Eisen in einem erwachsenen menschlichen Körper liegt zwischen 3 und 5 Gramm. Seine größte Menge befindet sich im Blut, im Hämoglobin, d. H. Im Pigment der roten Blutkörperchen, das Sauerstoff von der Lunge zu allen Zellen im Körper transportiert. Der Rest des Eisens ist in Ferritin, Hämosiderin, Myoglobin und verschiedenen Enzymen enthalten. Diese Komponente ist auch an anderen Funktionen des Körpers beteiligt, einschließlich am Prozess der Energieerzeugung. Es ist auch wichtig für die Zellteilung.

Das beste resorbierbare Eisen

Der menschliche Körper kann kein Eisen synthetisieren, deshalb müssen wir es mit Nahrung versorgen. Leider werden nur etwa 6-10% der gesamten verbrauchten Eisenmenge absorbiert und ins Blut übertragen. Daher können bei einer schlecht ausgewogenen Ernährung Mängel auftreten, auf die wir in letzter Zeit häufig gestoßen sind. Deshalb brauchen wir Eisen in Form von Nahrungsergänzungsmitteln.

Die Bedeutung von Eisen

Wir können die Bedeutung von Eisen leicht verstehen, wenn wir wissen, dass es in erster Linie bestimmt, wie viel Sauerstoff unser Gehirn, Herz, Leber, Muskeln und andere Gewebe erhalten. Eisen fördert das Wachstum, erhöht die Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten, beseitigt Müdigkeit, beugt Anämie vor und stellt die natürliche Hautfarbe wieder her. In einem Monat verlieren Frauen fast doppelt so viel Eisen wie Männer.

Eisen für Frauen

Eisen und Kalzium sind die beiden Mineralien, von denen Untersuchungen zeigen, dass sie in der Ernährung von Frauen am mangelhaftesten sind. Der Eisenbedarf einer Frau beträgt durchschnittlich 15 mg pro Tag und einer schwangeren oder stillenden Frau - sogar 30 mg pro Tag. Für eine schwangere Frau ist es fast unmöglich, diese Menge Eisen aus der Nahrung zu gewinnen, da eine ausgewogene 1000-Kalorien-Diät nur 6 mg Eisen enthält. Etwa 10-50% der Säuglinge, Kinder, Jugendlichen, schwangeren Frauen, Sportler und älteren Frauen haben einen Eisenmangel. Die Anzeichen dieses Mangels bei Kindern manifestieren sich normalerweise in einer verminderten Konzentration, einer verminderten Bewegungskoordination, Lernfähigkeiten und einer verminderten Intelligenz.

Eisenmangel

Eisenmangel kann zu Spliss und brüchigen Nägeln führen und Sie fühlen sich müde und schwindelig.

Personen, die große Mengen Kaffee und Tee trinken, sollten sich bewusst sein, dass die in diesen Getränken enthaltenen Substanzen die Eisenaufnahme behindern können. Die Feinde dieses Elements sind auch Eiweißproteoproteine ​​und Phytate, die in Weizenkörnern vorhanden sind. Eisen wird am besten in chelatisierter Form eingenommen. Chelatbildung ist ein Prozess, bei dem Elemente in komplexe Verbindungen umgewandelt werden, die vom Körper leicht absorbiert werden. Die Verabreichung von Mineralien in Form von Aminosäurechelaten erhöht den Absorptionsgrad um das Drei- bis Zehnfache.

Organisches Eisen

Moderne Eisenpräparate enthalten neben dem organischen Chelat dieses Mikroelements auch Vitamin C und Bioflavonoide, die die Aufnahme von Eisen durch den Körper unterstützen.

BEACHTUNG!
Obwohl die Aufnahme von Eisen im Körper eines gesunden Menschen in hohem Maße von den aktuellen Bedürfnissen des Körpers abhängt, kann die Einnahme von zu viel Eisen zu Krankheiten (Hämochromatose) führen. Schwangere und stillende Frauen sollten vor der Einnahme von Eisen ihren Arzt konsultieren.
Männer, die Multivitamine einnehmen, sollten zusätzlich Eisenpräparate nur bei diagnostiziertem Eisenmangel einnehmen. Organische Eisenverbindungen können zusammen mit Vitamin E eingenommen werden, und keine von ihnen verliert ihren Wert.

Die Eisenaufnahme verschlechtert sich bei rheumatischen, pilzlichen oder chronischen Herpeserkrankungen. In solchen Fällen muss die Tagesdosis erhöht werden.
Laut dem Journal of Orthomolecular Medicine sollte Eisen bei bakteriellen Infektionen nicht eingenommen werden, da Bakterien auch Eisen benötigen, um zu wachsen. Der Körper verwendet während einer Infektion kein Eisen, sondern speichert es, und erst nachdem das Fieber abgeklungen ist, beginnt er, es aufzunehmen. Daher sollte die Eisenaufnahme erst nach der Erholung wieder aufgenommen werden. Ein höherer Eisengehalt in Geweben und Organen erhöht die Bildung freier Radikale, sodass der Bedarf des Körpers an Antioxidantien steigt.
Produkt ist im Sonderangebot erhältlich
Iron Plus
EISEN MIT VITAMIN C
Calivita Partner logo
cGMP Certified logo
FDA logo
USDA ORGANIC logo
Organic logo
Zurück zum Seiteninhalt