Strong Bones - Naturprodukte Calivita in Deutschland - Organische Acai, Noni, Nopalin, Paraprotex

tło strony
Products - button
pole pod menu
Shopping - button
Partner - button
Organic Acai
OrganiCare
Direkt zum Seiteninhalt
Ćwiczenia
REKLAMA

Strong Bones

Calivita Strong Bones
Mineralstoffe
100 Kapseln

Kalzium und Magnesium Präparat

Unser Organismus bildet kein Kalzium und Magnesium, aber diese Mineralstoffe sind zum Bewahren der gesunden Knochen und der gesunden Struktur der Zähne, zur Sicherung der normalen Muskelfunktion notwendig. Die Strong Bones Kapseln enthalten diese zwei Mikroelemente in der für die Absorption besten Form 2:1, so tragen sie zu unserer Gesundheit bei.
Sofort verfügbar
15.50 €
Das Produkt ist im Sonderangebot erhältlich >>
Strong Bones 250 Kapseln
Mineralstoffe
250 Kapseln

Kalzium und Magnesium Präparat

Unser Organismus bildet kein Kalzium und Magnesium, aber diese Mineralstoffe sind zum Bewahren der gesunden Knochen und der gesunden Struktur der Zähne, zur Sicherung der normalen Muskelfunktion notwendig. Die Strong Bones Kapseln enthalten diese zwei Mikroelemente in der für die Absorption besten Form 2:1, so tragen sie zu unserer Gesundheit bei.
Sofort verfügbar
27.50 €
Das Produkt ist im Sonderangebot erhältlich >>

Strong Bones - Kalzium und Magnesium für Knochen und Muskeln

Strong Bones

Unser Organismus bildet kein Kalzium und Magnesium, aber diese Mineralstoffe sind zum Bewahren der gesunden Knochen und der gesunden Struktur der Zähne, zur Siche rung der normalen Muskelfunktion notwendig. Die Strong Bones Kapseln enthalten diese zwei Mikroele mente in der für die Absorption besten Form 2:1, so tragen sie zu unserer Gesundheit bei.

Kalzium und Magnesium für die Gesundheit von Knochen und Zähnen

Einer der Grundfaktoren für die starke Struktur des Skeletts ist der angemessene Gehalt an Mineralien im Körper. Nachdem das Knochenwachstum abgeschlossen ist, können wir noch viel tun, um es stärker zu machen, da die Mineralisierung (dh "der Grad der Knochenmineralsättigung") bis zum Alter von 30 Jahren andauern kann. Nach dieser Zeit sollten wir jedoch nicht vergessen über die angemessene Versorgung mit Kalzium und Magnesium, da es mit zunehmendem Alter immer schwieriger wird, die richtige Knochenstruktur aufrechtzuerhalten. Darüber hinaus sind diese Inhaltsstoffe auch an vielen anderen wichtigen physiologischen Prozessen beteiligt.

99% des Kalziums in unserem Körper befindet sich in Knochen und Zähnen und ist für deren Wachstum und strukturelle Integrität von entscheidender Bedeutung. Auch wenn die Knochen im vollen Erwachsenenalter nicht mehr wachsen, benötigen die Knochen dennoch eine kontinuierliche Versorgung mit Kalzium, um ihre Festigkeit und ordnungsgemäße Funktion zu erhalten. Kalzium unterstützt nicht nur die Gesundheit unserer Skelettstruktur und Zähne, sondern spielt auch eine wichtige Rolle bei der Muskelfunktion, der Funktion des Zentralnervensystems und der normalen Blutgerinnung.

Magnesium ist das vierthäufigste Mineralelement im Körper. 60% des Magnesiums in unserem Stoffwechsel befindet sich im Skelett, wo es die normale Struktur von Knochen und Zähnen unterstützt und bewahrt. Es spielt auch eine wichtige Rolle für die normale Funktion des Zentralnervensystems und der Muskeln. Es ist auch ein wichtiger Faktor bei den Energieerzeugungsprozessen des Körpers und unterstützt die Proteinsynthese und die normale Zellteilung.

Wie wirken die Zutaten von Strong Bones?
  • Achten Sie auf die Gesundheit der Knochen (Kalzium, Magnesium)
  • nehmen Sie an der Erhaltung gesunder Zähne teil (Kalzium, Magnesium)
  • unterstützen das reibungslose Funktionieren der Muskeln (Kalzium, Magnesium)
  • zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung beitragen (Magnesium)
  • wirken sich positiv auf das Nervensystem aus (Kalzium, Magnesium)
  • Hilfe bei der Aufrechterhaltung der richtigen psychologischen Funktionen
  • zur richtigen Blutgerinnung beitragen (Kalzium)
  • am Prozess der Zellteilung teilnehmen (Kalzium, Magnesium)
  • Hilfe bei der ordnungsgemäßen Funktion von Verdauungsenzymen (Kalzium)
  • an der Proteinsynthese teilnehmen (Magnesium)
  • helfen, das Elektrolythaushalt aufrechtzuerhalten (Magnesium)
  • zur Aufrechterhaltung eines ordnungsgemäßen Energiestoffwechsels beitragen (Kalzium, Magnesium)

Wen empfehlen wir besonders?
  • Jeder, der in jungen Jahren eine hohe Knochenmasse erreichen möchte.
  • Menschen mittleren Alters und ältere Menschen, die die richtige Knochenstruktur beibehalten und die Rate des Knochenverlusts verringern möchten.
  • Menschen, die einen sitzenden Lebensstil führen.
  • Menschen, die keine Milchprodukte essen.
  • Raucher und Menschen, die große Mengen Kaffee und kohlensäurehaltige Getränke konsumieren, die Phosphate enthalten.

Weißt du, dass...
  • im Körper eines erwachsenen Menschen gibt es ca. 1 kg Kalzium, von denen sich 99% in den Knochen befinden? Die durchschnittliche Ernährung bekommt nicht genug Kalzium. Es wird geschätzt, dass es 40-80% des Bedarfs abdeckt.
  • Rauchen, Kaffeetrinken, Tee und ein hoher Faserverbrauch sowie die in einigen Pflanzen (z. B. Sauerampfer, Rhabarber) vorhandene Oxalsäure und Phytate können die Calciumabsorption hemmen. Eine hohe Aufnahme von Protein und Natrium kann die Entfernung von Kalzium aus dem Körper erhöhen.
  • Das ideale Verhältnis von Kalzium zu Magnesium sollte 2: 1 betragen. Moderne Präparate wie Strong Bones enthalten beide Elemente in diesem Verhältnis.
  • Eine Kapsel Strong Bones enthält so viel Kalzium wie ein Glas Milch oder 1 Portion Käse und so viel Magnesium wie 4 Gläser Milch oder 3 Portionen (100 g) Käse.
food supplement Calivita Strong Bones

Nettomenge: 100/250 Kapseln, 124 g / 311 g

Dosierung
Nehmen Sie nach der Mahlzeit täglich 1-2 Kapseln mit Wasser ein

Strong Bones Wirkstoffe
Zutaten in 1 Kapsel (= Portionsgröße):         % NRV *

Calcium 300 mg                                                 38
Magnesium 150 mg                                            40

* NRV = Nährstoffreferenzwert

Zutaten
Calciumcarbonat, Calciumcitrat, Calciumacetat, Magnesiumoxid, Magnesiumcitrat, Magnesiumsuccinat, Magnesiumbisglycinat, Gelatine, Antibackmittel (Fettsäuren, Siliziumdioxid).

Darf nicht in die Hände von kleinen Kindern gelangen. Die empfohlene Tagesdosis sollte nicht überschritten werden.
Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche, gesunde Ernährung verwendet werden.
Es ist wichtig, eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und einen gesunden Lebensstil zu befolgen.

An einem kühlen, trockenen Ort fest verschlossen halten.

Produziert für: CaliVita International B. V. Beursplein 37, 3001 DC Rotterdam, Niederlande

Am besten vorher: siehe unten.

Indikationen
Kalzium und Magnesium verhindern:
  • Osteoporose
  • Rückenschmerzen, Sprödigkeit und "Kopf"
  • Parodontozie und Humus
  • Wachstumsstörungen bei jungen Menschen,
  • Allergien,
  • die Bildung von Nierensteinen
  • Schlaflosigkeit, Nachtschwitzen, nächtliche Enuresis bei kleinen Kindern,
  • für Menschen, die synthetische Beruhigungsmittel und Schlaftabletten missbrauchen,
  • zur Behandlung von Migränekopfschmerzen (Seortonina reguliert den Hormonspiegel und Melatonin) - blinkende "Punkte" vor den Augen, Augenlider schütteln,
  • mit Haarausfall und Kahlheit,
  • die Zerbrechlichkeit und spaltenden Nägel.
Wem empfehlen wir es?

  • Denjenigen, die keine Milch, Milchprodukte konsumieren,
  • denjenigen, die rauchen oder regelmäßig Kaffee trinken,
  • denjenigen, die ein bewegungsarmes Leben führen,
  • Jugendlichen, die sich nach der größten Knochendichte streben,
  • Leuten von mittlerem Alter zum Bewahren des Knochengewichtes,
  • Älteren zur Verlangsamung des Knochenabbaus.

Symptome von Kalziummangel: Muskelkrämpfe, Muskelschmerzen, Rillen auf Nagelplatten, schwache und kariöse Zähne, häufiger Knochenbruch, Verdauungsprobleme. Im schweren Fall kann der gesunkene Kalziumspiegel zum Knochenschwund führen.

Haben Sie gewusst, dass die Einnahme von Kalzium mit höherer Dosis die Abmagerungskur effektiver macht?*

Eine Kapsel Strong Bones bietet so viel Kalzium wie ein Glas Milch oder 1 Portion Käse und so viel Magnesium als 4 Gläser Milch oder 3 Portionen (100g) von Käse.

Achtung! Bei stetiger Kalziumeinnahme mit hoher Dosis konsultieren Sie Ihren behandelnden Arzt.
starke Knochen
Rauchen, Kaffeetrinken, Tee und ein hoher Faserverbrauch sowie die in einigen Pflanzen (z. B. Sauerampfer, Rhabarber) vorhandene Oxalsäure und Phytate können die Calciumabsorption hemmen. Eine hohe Aufnahme von Protein und Natrium kann die Entfernung von Kalzium aus dem Körper erhöhen

Es wird nicht empfohlen, über einen längeren Zeitraum eine höhere Kalziumdosis als 2000 mg pro Tag einzunehmen, es sei denn, dies wurde nach Rücksprache mit einem Arzt durchgeführt. Die richtige Menge an Vitamin D, Phosphor und Magnesium unterstützt die Aufnahme von Kalzium. Die tägliche Einnahme von Kalzium in mehreren Dosen erhöht die Wirksamkeit.

Es wird nicht empfohlen, über einen längeren Zeitraum hohe Dosen Magnesium (mehr als 1000 mg pro Tag) einzunehmen.
Vitamin A, Kalzium und Phosphor erhöhen die Wirksamkeit von Magnesium.
Die Erfahrung zeigt, dass das Verhältnis zwischen Calcium und Magnesium 2: 1 betragen sollte. Gute Präparate enthalten diese beiden Makronährstoffe in solchen Anteilen.

Calcium und Magnesium werden am besten absorbiert, wenn das von uns eingenommene Präparat sie in chelatisierter Form enthält.
Magnesium zusammen mit Vitamin B6 verhindert die Ansammlung von Kalziumsteinen im Harnsystem.
Zu einer Mahlzeit eingenommenes Magnesium kann die Verdauung erschweren, da es die Magensäfte neutralisiert. Also ist es besser, es zwischen den Mahlzeiten einzunehmen. Im Falle einer Übersäuerung neutralisiert eine Magnesiumtablette, die auf leeren Magen eingenommen wird, Magensäfte wirksam und lindert die Symptome.
Personen, die Magnesiumtabletten gegen Herzerkrankungen einnehmen, sollten die Dosis anderer Magnesiumpräparate mit ihrem Arzt besprechen.

*Effects of Calcium and Dairy on Body Composition and Weight Loss in African-American Adults - Michael B. Zemel, Joanna Richards, Anita Milstead and Peter Campbell - Obesity Research (2005) 13, 1218–1225; doi: 10.1038/oby.2005.144

Keywords: Strong Bones, Calivita, Calcium, Magnesium, Osteoporose, Knochen
Strong Bones
Kalzium mit Magnesium für die Knochen

Die Wirkstoffe von Strong Bones sind Kalzium und Magnesium.
Calcium und Magnesium gehören zu den sogenannten Bausteinen der Mineralien im Körper. Der Kalziumgehalt im Körper beträgt ca. 2% unseres Körpergewichts. 99% dieses Inhaltsstoffs befinden sich in Knochen und Zähnen, daher ist es erforderlich, ihre richtige Struktur aufrechtzuerhalten. Es spielt auch eine wichtige Rolle für das reibungslose Funktionieren der Muskeln, des Nervensystems und der ordnungsgemäßen Blutgerinnung. Calcium und Magnesium werden für das reibungslose Funktionieren des Herzens und des Kreislaufsystems benötigt.

Strong Bones ergänzt die tägliche Ernährung mit Kalzium und Magnesium. Beide Inhaltsstoffe liegen in Form von Chelat im idealen Verhältnis von 2 zu 1 vor, was ihre maximale Verwendung durch den Körper garantiert und die Bildung von Nierensteinen verhindert. Das Präparat eignet sich hervorragend zur Vorbeugung von Osteoporose und ist ein natürliches Beruhigungs- und Entspannungsmittel.

Magnesium
Magnesium ist für das normale Funktionieren von Nerven und Muskeln notwendig. Es ist an der Steuerung der Arbeit von 300 verschiedenen Enzymen beteiligt und spielt somit eine wichtige Rolle im Stoffwechsel von Kohlenhydraten, Lipiden, Nukleinsäuren und Proteinen sowie in den Produktionsprozessen und der Energienutzung. Verzögert den Alterungsprozess, wirkt sich positiv auf das Herz-Kreislauf-System aus und beugt Herzerkrankungen vor. Eine Folge eines Magnesiummangels kann ein Anstieg des Cholesterinspiegels im Blut und eine erhöhte Anfälligkeit für Atherosklerose sein.

Laut einigen Forschern erhöht die geeignete Dosierung von Magnesium die Fähigkeit des Körpers, sich gegen Infektionen zu verteidigen, sowie die intellektuellen Fähigkeiten. Magnesium "Feinde" sind Diuretika und Alkohol. Seine natürliche Quelle sind Ölkörner, Gemüse und das Trinken von hartem Wasser.

Magnesium wird benötigt, um das Gleichgewicht von Kalzium, Natrium, Kalium und Phosphor im Körper, den Ionenaustausch und die Absorption von Vitamin C aufrechtzuerhalten. Es wird empfohlen, die Magnesiumdosis während der Schwangerschaft und beim Stillen von Drogenkonsumentinnen sowie die Empfängnisverhütung zu erhöhen Pillen oder Östrogen.

Die größten Mengen an Magnesium finden sich in Knochen (ca. 60%) und Muskeln (ca. 30%). Es ist auch im interzellulären Raum und in den Zellen selbst vorhanden. Es ist wichtig für die Aufrechterhaltung der richtigen Struktur von Knochen und Zähnen. Es spielt eine wichtige Rolle für das reibungslose Funktionieren des Nervensystems und der Muskeln. Es ist ein grundlegender Faktor bei einigen Energieerzeugungsprozessen im Körper. Es ist an der Proteinsynthese beteiligt, spielt eine Rolle bei den ordnungsgemäßen Prozessen der Zellteilung und ist für die Aufrechterhaltung des Kalium-Natrium-Gleichgewichts im Körper verantwortlich.

Kalzium
Kalzium hilft bei der Aufnahme von Eisen, lindert Schlaflosigkeit, baut starke Knochen und Zähne auf und verbessert das Nervensystem. Ein Mangel an diesem Element kann bei Kindern (insbesondere bei gleichzeitigem Mangel an Vitamin D) und bei jugendlich wachsenden Knochenschmerzen zu Rachitis führen. Bei Erwachsenen ist jedoch eine unzureichende Kalziumaufnahme in der Nahrung mit Osteoporose und Osteomalazie verbunden. Darüber hinaus können die hohe Anfälligkeit für Stress, Allergien, die erhöhte Anfälligkeit für Entzündungen, Muskelkrämpfe und schwere Probleme mit Karies auch auf einen Mangel an Kalzium im Körper hinweisen. Kalzium und Eisen sind zwei Mineralien, denen häufig die Grundnahrung von Frauen fehlt. Leider erfahren sie es zu spät, erst nach der Geburt oder wenn Symptome einer Osteoporose vorliegen.

Eine erhöhte Kalziumaufnahme lindert häufig Menschen, die unter Rückenschmerzen und Rückenschmerzen leiden, und lindert Menstruationsbeschwerden.

Gesunde Erwachsene benötigen im Allgemeinen 800-1200 mg Kalzium pro Tag. Calcium "Feinde" sind Fett, Oxalsäure (zB in Schokolade enthalten) und Phytinsäure (in Getreide enthalten). Die beste Kalziumquelle sind Milch und Milchprodukte, Ölsaaten (Mohn, Nüsse usw.), Soja und Gemüse. Wir essen nicht genug Getreide, das Öl und Milch enthält (oft aufgrund einer Laktoseintoleranz). 70-80% der Menschen können nicht verdauen, daher sollte fast jeder die tägliche Dosis Kalzium ergänzen.

Schlüsselwörter
Strong Bones, Starke Knochen, Calivita, Kalzium, Magnesium, Ostoporose, Knochen
Joghurt im Glas
Drei Eier
Käse
Produkt ist im Sonderangebot erhältlich
Strong Bones
KALZIUM UND MAGNESIUM PRÄPARAT
Zurück zum Seiteninhalt