ParaProtex - Naturprodukte Calivita in Deutschland - Organische Acai, Noni, Nopalin, Paraprotex

tło strony
Products - button
pole pod menu
Shopping - button
Partner - button
Organic Acai
OrganiCare
Direkt zum Seiteninhalt
Ćwiczenia
REKLAMA

ParaProtex

Calivita ParaProteX
Heilpflanzen und andere natürliche Präparate
100 Tabletten

Antiparasiten und Antipilzen Formel

Das ParaProtex ist ein einzigartiges Präparat mit einem breiten Spektrum, das den Schutz des Organismus vor Bakterien, Pilzen, Viren auf natürliche Weise unterstützt. Es ist eine effektive Hilfe bei Infektionen im Verdauungssystem, es bewahrt die gesunde Darmflora und es stärkt das Immunsystem durch die Darmschleimhaut. Seine Wirkstoffe bestehen einerseits aus allgemein bekannten Komponenten wie Grapefruitkernöl, Knoblauch, Nuss, Gewürznelke, andererseits aus in der Volksheilkunde schon seit Jahrtausenden bekannten Heilkräutern wie Roter Jasmin, Myrrhe, Sauerdorn, Argentinischer Feuerbusch (Pau D’Arco).
Sofort verfügbar
31.20 €
Das Produkt ist im Sonderangebot erhältlich >>
Getrocknete Kräuter
Pflanzliche Inhaltsstoffe von Paraprotex

ParaProteX - Reinigung des Körpers von Viren, Bakterien, Pilzen und Parasiten

ParaProteX

Das ParaProtex ist ein einzigartiges Präparat mit einem breiten Spektrum, das den Schutz des Organismus vor Bakterien, Pilzen, Viren auf natürliche Weise unterstützt. Es ist eine effektive Hilfe bei Infektionen im Verdauungssystem, es bewahrt die gesunde Darmflora und es stärkt das Immunsystem durch die Darmschleimhaut. Seine Wirkstoffe bestehen einerseits aus allgemein bekannten Komponenten wie Grapefruitkernöl, Knoblauch, Nuss, Gewürznelke, andererseits aus in der Volksheilkunde schon seit Jahrtausenden bekannten Heilkräutern wie Roter Jasmin, Myrrhe, Sauerdorn, Argentinischer Feuerbusch (Pau D’Arco).

Antiparasitäre und antimykotische Formel

Parasiten - Würmer, Bakterien, Pilze, Viren - sind in unserer Umwelt ständig vorhanden. Einige von ihnen sind nützlich (z. B. Bakterien), während andere für unseren Körper schädlich sein können. Sie können lange Zeit unbemerkt bleiben und wenn wir etwas bemerken, gibt es bereits ein Problem. ParaProteX bietet möglicherweise wirksame Hilfe gegen Parasiten, die eine Reihe von Beschwerden verursachen.

Körperentgiftung

Warum lohnt es sich, die Reinigung (Entgiftung) des Körpers zu unterstützen?
Das intensive Tempo, das uns jeden Tag begleitet, führt dazu, dass wir immer häufiger unregelmäßig essen und nicht den Prinzipien einer rationalen Ernährung folgen. Nur wenige Menschen fragen sich, wie sich ein solcher Lebensstil auswirken wird. Schließlich ist der Verdauungstrakt nicht nur ein Ort der Verdauung und Aufnahme essentieller Nährstoffe. Es ist auch der größte und komplizierteste Teil unseres Immunsystems, der ständig mit einer Vielzahl verschiedener schädlicher Faktoren aus der Außenwelt in Kontakt steht, einschließlich mikrobiologischer Faktoren und Toxine.

Wussten Sie, dass der Körper einer durchschnittlichen Person in nur einem Jahr bis zu 8 kg Schadstoffe ansammeln kann? Im Körper angesammelte Toxine, einschließlich der Verhinderung der Fettverbrennung, beeinträchtigen den Stoffwechsel, begrenzen die Aufnahme von Vitaminen und Mineralien, die für die Gesundheit wertvoll sind.

ParaProteX ist eine Reihe wertvoller pflanzlicher Inhaltsstoffe, die sich positiv auf die physiologischen Funktionen des Körpers auswirken.

Pflanzliche Wirkstoffe unterstützen die Reinigung des Körpers
Es gibt verschiedene aromatische Kräuter, Öle und Früchte in der Natur, die Eigenschaften zur Stärkung des Immunsystems gezeigt haben. Solche Substanzen können hilfreich sein, um den Körper vor unerwünschten Parasiten zu schützen.

Roter Jasmin ist eine in Indien heimische Blütenpflanze. Seine Früchte und Samen werden seit langem in der traditionellen östlichen Medizin wegen seiner antiseptischen und antihelmintischen (Antiparasit) Eigenschaften verwendet.

Myrrhe ist eine einjährige Blütenpflanze aus Mittel- und Südamerika, mit der sowohl die Azteken als auch die Mayas Darmwürmer vertrieben haben (daher der Name). Wurmkerne haben auch antimykotische und entzündungshemmende Eigenschaften.

Der Wirkstoff in Barberry ist das Alkaloid Berberin, das einige antibiotische Eigenschaften aufweist und dazu beitragen kann, das Wachstum schädlicher Bakterien zu hemmen.

Myrrhe ist das Harz eines nahöstlichen Strauchs Commifora myrrha. Es wurde seit der Antike als Tonikum zur Verbesserung der Durchblutung verwendet und soll Leber und Milz positiv beeinflussen. In der modernen Pharmakologie wird Myrrhe wegen ihrer antiseptischen Eigenschaften am häufigsten in Mundwässern und Zahnpasta verwendet.

Das Öl aus den aromatischen Gewürznelken enthält Eugenol, eine Substanz, die antihelmintische, antiseptische und schmerzstillende Eigenschaften aufweist. Es gibt Hinweise darauf, dass Nelken auch die Darmfunktion und die ordnungsgemäße Ausscheidung unterstützen.

Die Rinde des südamerikanischen Baumes Pau D'Arco enthält über 20 Wirkstoffe, und einige Tests haben gezeigt, dass einige dieser Verbindungen antibiotische und antimykotische Wirkungen haben können.

Knoblauch ist sehr reich an Vitaminen und Mineralstoffen und hat auch starke antimikrobielle Eigenschaften gezeigt. In der Volksmedizin wird es seit Jahrhunderten gegen Parasiten angewendet, die möglicherweise im Darm leben.

Grapefruitsamen
Es ist ein extrem starkes Antiseptikum; Es schadet jedoch nicht der Umwelt. Und unglaublich, es ist mild gegen freundliche Darmbakterien.

ParaproteX hat aufgrund seiner Inhaltsstoffe auch eine stimulierende Wirkung auf die Verdauung und kann eine hervorragende Ergänzung zur Entgiftung sein.

Wie wirken die Wirkstoffe von ParaProteX?
  • sind die natürliche Abwehr des Körpers gegen äußere Bedrohungen (Pau D'Arco Rindenextrakt)
  • spielen eine wichtige Rolle für das reibungslose Funktionieren von Organen, die unter anderem für die Entgiftung verantwortlich sind, wie Leber (Knoblauch), Nieren (Pau D'Arco-Rindenextrakt)
  • Stärkung der körpereigenen Abwehrkräfte (Knoblauch)
  • helfen, das richtige mikrobiologische Gleichgewicht im Darm aufrechtzuerhalten (Knoblauch, Grapefruitsamenextrakt)
  • wirken sich positiv auf das reibungslose Funktionieren des Verdauungssystems aus (Berberitzenextrakt, Nelkenwurzelöl)
  • unterstützen die Sekretion von Verdauungsenzymen (Berberitzenextrakt)
  • Achten Sie auf die Atemwege (Knoblauch)
  • wirken sich positiv auf die Funktion des Kreislaufsystems (Knoblauch) und der Blutgefäße aus (Pau D'Arco Rindenextrakt)
  • Schützen Sie Zellen und Gewebe vor Schäden durch Oxidation (Pau D'Arco Rindenextrakt)

Darüber hinaus enthält die Zubereitung auch Roter Jasmin, Myrrhengras, Myrrh Gum sowie pulverisiertes Schwarznuss- und Walnussölpulver.

Wem empfehlen wir Paraprotex?
  • Während der Körperreinigung.
  • Menschen, die den Verdauungstrakt reinigen und dessen Funktion unterstützen wollen.
  • Um das richtige mikrobiologische Gleichgewicht des Körpers aufrechtzuerhalten.
  • Menschen, die immun sein wollen.
  • Menschen, die Irrationales essen.

Wussten Sie, dass ... Berberitzenextrakt zusätzlich die Darmperistaltik unterstützt und Nelkenöl für die Funktion des Herz-Kreislauf- und Atmungssystems sorgt?
food supplement Calivita: ParaProteX

100 Tabletten

Dosierung
3x1-2 Tabletten, während Mahlzeit

ParaProteX Wirkstoffe

100mg Myrrhengras (Wormseed Powder)
50mg Pau D'Arco Extrakt (4:1)
50mg Berberitze Extrakt (Sauerdorn (std. 6 % alkaloida)
37.5mg Nussöl
25mg Grapefruitkern  Extrakt
Magenschmerzen
Wem empfehlen wir es?

  • Denjenigen, die ihren Organismus gegen Bakterien, Viren, Pilzen bzw. Darminfektionen fördern möchten,
  • denjenigen, die ihr Immunsystem durch Be -wahren der gesunden Darmflora stärken möchten,
  • bei Verdauungsproblemen zur Förderung der normalen Darmfunktion,
  • bei Entgiftungskuren,
  • bei Candida-Diät zur deren Ergänzung.

Haben Sie gewusst, dass Pau’d Arco die Fortpflanzung der potentiellen Bakterien im Darm (E.coli, Clostridium perfinger) verhindert, aber auf die wohltuenden Bakterien keine negative Wirkung ausübt?*

Achtung! Die Verwendung des Präparates ersetzt keine ärztliche Untersuchung, keine Konsultation mit dem Arzt. Wenn Sie das Vorhandensein von irgendeinem Darmwurm oder Parasiten in Ihrem Organismus spüren, suchen Sie Ihren Arzt sofortig auf.

* The chemical composition and biological activity of clove essential oil, Eugenia caryophyllata (Syzigium aromaticum L. Myrtaceae): a short review - Chaieb K. et al, Phytother Res. 2007 Jun;21(6):501-6. Selective growth-inhibiting effects of compounds identified in Tabebuia impetiginosa inner bark on human intestinal

Neugier

Haben Sie gewusst, dass Paraprotex besten in Deutschland und Österreich verkauft.

Wo zu kaufen Paraprotex:

Finden Sie ein Geschäft in Ihrer Stadt oder bestellen Sie im Internet

Keywords:
ParaProteX, Calivita, Paraprotex kaufen, Reinigung, entzündungshemmend, antiseptisch, Hautveränderungen, Ekzeme, Parasiten, Nekrose, bekämpft Bakterien, Viren, Pilze.
ParaProtex
Nahrungsergänzungsmittel gegen Parasiten
  
ParaProteX ist ein natürliches Schutzpräparat, das wirksam gegen Parasiten wirkt, die eine Reihe von Krankheiten verursachen. Parasiten - Würmer, Bakterien, Pilze, Viren sind in unserer Umwelt ständig vorhanden. Einige von ihnen sind nützlich (wie Bakterien), während andere für unseren Körper schädlich sein können. Sie können lange Zeit unbemerkt bleiben, aber bevor wir es wissen, können sie gesundheitliche Probleme verursachen. Besonders heute, wenn wir selten über die Folgen des intensiven Tempos unseres Lebens nachdenken, in dem es schwierig ist, regelmäßige, gesunde Mahlzeiten zu erhalten. Ein ungesunder Lebensstil belastet unseren Verdauungstrakt stark, der neben den Verdauungsfunktionen eine äußerst wichtige Rolle als Teil unseres Immunsystems spielt. Schließlich ist das Verdauungssystem die erste Verteidigungslinie des Körpers, die täglich mit einer Vielzahl verschiedener äußerer Bedrohungen und schädlicher Faktoren, einschließlich mikrobiologischer, in Kontakt kommt. Solche Ungleichgewichte können viele Krankheiten verursachen ...

Natürliche Zutaten
In der Natur gibt es mehrere aromatische Kräuter, Öle und Früchte, die immunfördernde Eigenschaften aufweisen. Diese Substanzen können beim Schutz des Körpers vor unerwünschten Parasiten eine große Hilfe sein. Deshalb enthält ParaProteX eine Pflanze mit einer starken entzündungshemmenden und desinfizierenden Wirkung.

Die pflanzlichen Inhaltsstoffe des Produkts haben dank der antiseptischen und reinigenden Substanzen einen signifikanten Effekt auf die Verbesserung der Immunität, stärken den Körper, indem sie ihn mit wertvollen Vitaminen und Mineralien versorgen, und stellen das Gleichgewicht auf Darmebene wieder her, wodurch die Immunzellen richtig versorgt werden Bedingungen für die Selbstregeneration. Die Zutaten der Zubereitung erweisen sich auch als sehr hilfreich bei der Reinigung von Diäten.

Weisheit und Kraft der Natur in einem einzigartigen Produkt

ParaProteX-Komponenten sind hilfreich in:
  • Schwer zu heilende Hautläsionen,
  • Die Parasiten zerstören die Bakterien, die Wundinfektionen verursachen: Staphylococcus (eitrige Furunkel)
  • Streptokokken (Masern, Mandelentzündung)
  • Nekrotisierender Ort (Gicht, Diabetes)
  • Mikroorganismen, die Infektionen des Urogenitals verursachen,
  • Zerstört Parasiten, Magen-Darm-Trakt (Darm und Leber und Helicobakter, Ruhr, Cholera)
  • Bakterien und Pilze, Giardia, Würmer, Bandwürmer und andere
  • Eliminiert viele Arten von Viren (300) und Pilzen (100).

Desinfizierende und entzündungshemmende Wirkung
Es ist vergeblich, nach einem Produkt zu suchen, das eine so reichhaltige Zusammenstellung von Pflanzen mit starken desinfizierenden und entzündungshemmenden Eigenschaften enthält, deren Wirkstoffe die Ursachen für gesundheitliche Beschwerden, dh pathogene Pilze, Viren, Bakterien und andere, beseitigen könnten Würmer, deren giftige Stoffwechselprodukte den gesamten Körper vergiften. Solche Parasiten wirken oft selektiv. Häufige Symptome können Kopfschmerzen und Migräne als Folge eines Angriffs des Nervensystems oder des Gehirns sein, der Symptome einer psychischen Erkrankung verursacht. In schwereren Fällen verursachen Infektionen eine übermäßige Blutgerinnung und folglich einen Herzinfarkt oder Schlaganfall. Parasiten verursachen auch viele Hauterkrankungen und greifen häufig innere Organe an, verursachen Zysten und dann Krebstumoren. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das bloße Vorhandensein von Parasiten im Körper die Homöostase stört, d. H. Das Säure-Base-Gleichgewicht, das auf lange Sicht zur Entwicklung vieler Krankheiten beiträgt.

Paraprotex für Immunität
ParaProteX kombiniert die Kraft natürlicher Vitamine und Mineralien mit antiseptischen pflanzlichen Inhaltsstoffen. Ihre kombinierte Wirkung fördert die Reinigung und verbessert so die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen unerwünschte Eindringlinge. Es ist ein sehr hilfreiches Produkt für die ganze Familie und Ihre Verwandten, die nach einem geeigneten Mittel suchen. ParaProteX ist Ihr erster Schritt zur Gesundheit! Es wirkt sich positiv auf den Körper aus, indem es das Immunsystem auf natürliche Weise stimuliert. ParaProteX stellt das Gleichgewicht auf Darmebene wieder her und stellt die Homöostase im gesamten Körper wieder her, was zu einer Verbesserung des Gesamtzustands und der Immunität des Körpers führt.

Welche Calivita-Produkte mit ParaProtex verwendet werden sollen
Es lohnt sich sicherzustellen, dass Paraprotex immer im Erste-Hilfe-Kasten für zu Hause vorhanden ist, insbesondere auf langen Reisen in exotische Länder. Es ist eine ausgezeichnete Hilfe bei Reinigungsbehandlungen. Die empfohlenen Ergänzungen für dieses Produkt sind insbesondere: Ac-Zymes und Nopalin

BEACHTUNG!
Bei einer Störung des mikrobiologischen Gleichgewichts können pflanzliche Inhaltsstoffe die Konsultation eines Arztes nicht ersetzen.

ParaProteX - Hilfe gegen Eindringlinge

Paraprotex - Natürliche Abwehr gegen Eindringlinge
Wussten Sie, dass Sie jeden Tag mehreren Millionen Parasiten begegnen können? Wie schützen Sie sich vor ihnen? Durch Händewaschen oder häufiges Lüften des Raumes? Wir neigen dazu zu glauben, dass das menschliche Immunsystem im Winter geschwächt ist als zu anderen Jahreszeiten, aber wir sollten uns daran erinnern, dass unser Körper das ganze Jahr über Angriffen durch verschiedene Bakterien, Viren und Pilze ausgesetzt ist. Obwohl es Mikroorganismen gibt, die mit uns in Symbiose leben, gibt es einige, die definitiv gesundheitsschädlich sein können, und daher ist es sinnvoll, sich vor ihnen zu schützen.

Roter Jasmin

Der Markteinführung unserer Formel ParaProteX ging langwierige Forschung voraus, und es ist kein Zufall, dass sie seit ihrer Entwicklung eines der erfolgreichsten Produkte unseres Unternehmens ist.


Mit der Entwicklung von ParaProteX, wollten wir unseren Körper vor den Parasiten schützen, mit denen wir möglicherweise täglich in Kontakt kommen.

Unter seinen Wirkstoffen befinden sich so bekannte Bestandteile wie Grapefruitsamenöl, Knoblauch, Walnuss, Nelke, und wir haben auch solche nützlichen Kräuter hinzugefügt, die in der traditionellen Medizin seit Tausenden von Jahren erfolgreich eingesetzt werden, zum Beispiel Roter Jasmin (Rangoon Creeper), Myrrhe, Berberitze sowie Pau d'arco.


Lassen Sie uns kurz betrachten, wie diese Inhaltsstoffe individuell zum Erfolg unserer Formel beitragen.


Rangoon Creeper - Roter Jasmin ist eine in Indien heimische Pflanze, die in der traditionellen Medizin vor allem in der Virussaison verwendet wird und aus ihren Blättern auch Heilpaste herstellt.


Nelke

Gewürznelke wirkt als starkes Antioxidans, während gewöhnliche Walnüsse aufgrund ihres Jodgehalts den Schutz vor Parasiten unterstützen können. Darüber hinaus stärkt Ersteres den Magen und wird in der traditionellen Medizin auch zur inneren Reinigung eingesetzt.

Unser anderer pflanzlicher Inhaltsstoff, der ebenfalls ein starker Reiniger ist, ist Grapefruitsamen, genauer gesagt sein Öl, dessen weiterer Vorteil darin besteht, dass er möglicherweise keine freundlichen Darmbakterien schädigt.

Pau d’arco
Pau d’arco enthält erhebliche Mengen an Vitaminen und Mineralstoffen. In der traditionellen Medizin wird es hauptsächlich in viralen Jahreszeiten verwendet und kann auch zum Schutz des Körpers in Pilzumgebungen beitragen.

Berberitze
Berberitze hat reinigende Wirkungen, die die Widerstandsfähigkeit des Körpers in bakteriellen Umgebungen unterstützen können. Es stärkt das Immunsystem, da seine Früchte Vitamin C sowie verschiedene Spurenelemente und Mineralien enthalten.

Myrrhe ist reich an Kalium, Natrium, Silizium, Zink und Chlor und kann dazu beitragen, Abfallprodukte aus dem Körper zu entfernen. Es schützt und unterstützt die Funktion der Leber und kann unser Verdauungssystem stärken.

Knoblauch

Einige der ältesten Manuskripte beziehen sich auf die Verwendung von Knoblauch durch ägyptische Soldaten, um ihre Gesundheit in einem guten Zustand zu halten. Es ist eine ausgezeichnete Wahl, um den Körper zu reinigen, da es ein Antioxidans ist, das das Immunsystem stimuliert, und es kann auch dazu beitragen, unsere Gesundheit in Pilz- und Bakterienumgebungen zu erhalten. Einige unserer Großeltern haben es erfolgreich angewendet, als sie Erkältungen hatten, aufgrund seines Hauptwirkstoffs Allicin, der antibiotische Wirkungen hat. Sein Verzehr regt die Verdauung an und verringert das Ausmaß der Cholesterinhaftung an den Blutgefäßwänden.

Ich bin sicher, Sie haben bereits einige Produkte auf dem Markt gesehen, die nur auf einem der oben genannten, bekannten Inhaltsstoffe basieren. Aber warum sollten Sie sie einem Produkt vorziehen, bei dem Sie alles in einer Tablette in einer einzigartigen Kombination finden?

Probieren Sie unser Produkt ParaProteX so schnell wie möglich aus, und Sie werden feststellen, dass unser Nahrungsergänzungsmittel ein fester Bestandteil Ihrer Hausmittelbehandlung wird.

WARNUNG!

Die Einnahme der Formel kann kein Ersatz für ärztliche Untersuchungen und Konsultationen sein. Wenn Sie das Vorhandensein von Darmwürmern oder anderen Parasiten bemerken, suchen Sie sofort einen Arzt auf.

Optimaler Lebensweg mit ParaProteX

In unserem Körper gibt es zwei Arten von Mietern. Für einige berechnen wir keine Miete, weil wir sie brauchen, und mit ihnen leben wir in einer harmonischen Lebenssymbiose. Unter physiologischen Bedingungen ermöglichen sie uns einen normalen Stoffwechsel, Enzymaktivität und Verdauung, Nährstoffaufnahme und Eliminierung unverdauter Rückstände. Lassen Sie die Säure-Base-Reaktion im gesamten Verdauungstrakt (Magensäure und Base im Dünndarm) und damit den optimalen Lebensweg zu. Wir nennen sie saprophytische Bakterien und Pilze.

Andere Mieter sind diejenigen, die wir nicht wollen, aber sie kommen ständig und bleiben leider in den meisten Fällen und wir versuchen, sie zu lösen. Dies sind pathogene Bakterien, Viren, Pilze und verschiedene andere Parasiten. Sie gelangen durch die Atemschleimhaut, das Einatmen von Bakterien oder Sporen, durch den Verdauungstrakt, wenn erwachsene Parasiten oder ihre Eier verschluckt werden, oder durch die Haut in den Körper. Abhängig von der Immunität, gesunde Ernährung einige von ihnen kann der Organismus schlagen. Die Realität ist selten so ideal. Heutzutage hat unser Körper eine eher schwache Immunität und die Nahrung, die wir zu uns nehmen, ist ziemlich ungesund - Milchprodukte, Süßigkeiten, Fett und Weißmehl, die im Verdauungstrakt Schleim bilden und zusammen die ideale Umgebung für das Wachstum, die Entwicklung und die Vermehrung pathogener Mikroorganismen bilden und Parasiten. Und natürlich wollen Sie eine so "perfekte" Welt nicht verlassen und kämpfen darum, dort zu bleiben. Sie haben sich also gute Tricks ausgedacht, die unser Organismus nicht erkennt. Versteckte sich in Makrophagen, die sie eigentlich zerstören sollen, Veränderungen in der Antigenstruktur auf seiner Oberfläche, so dass das Immunsystem nicht "sieht" oder sie sich von einem Schild umgeben, der aus den Trümmerzellen des Wirts besteht, so dass der Körper sie als seine erkennt eigene Struktur. Um die Sache noch schlimmer zu machen, zerstören Sie saprophytische Mikroorganismen oder lassen Sie pathogene Bakterien sich übermäßig vermehren und selbst zu einem ernsthaften Problem werden.

Es regierte die Welt der Parasiten?
Die meisten von uns glauben, dass die Parasiten etwas sind, das jemand anderem passiert. Wir sehen sie nicht mit bloßem Auge und nehmen sie in keiner Weise als echte Bedrohung wahr. Ist es wirklich so?

Leider sieht die Realität völlig anders aus - Menschen beherbergen mehr als 100 verschiedene Arten parasitärer Organismen, und es wird geschätzt, dass etwa 80% der Weltbevölkerung von irgendeiner Form parasitärer Infektion betroffen sind. Daher ist die Entgiftung eine der wesentlichen Grundlagen der täglichen Hygiene.

Was sind Parasiten?
Das Wort Parasit hat griechische Wurzeln und bedeutet: einer, der mit dem Tisch eines anderen isst. In der Tat sind sie Raubtiere, die unsere Nährstoffe stehlen, unseren Körper entwässern und einen Nährboden für die Krankheit schaffen. Sie sind komplexe Kreaturen, und wir teilen sie nach Struktur, Form, Funktion und Wiedergabemodus auf. In Anbetracht der Größe können Parasiten in einzelne Zellen, die unter einem Mikroskop sichtbar sind, und mehrzellige Organismen, die bis zu 6 Meter lang sein können, eingeteilt werden. Zellierte Parasiten wie eine Amöbe namens Protozoen machen 70% aller Parasiten aus. Mehrzellige Parasiten sind: Helminthen oder Nematoden (Würmer, Würmer), Cestoden (Bandwürmer) und Trematoden (Zufall).

Wie gelangen die Parasiten in den Körper?
Es gibt viele Möglichkeiten einzutreten. Der primäre Weg, um in den Körper zu gelangen, ist über Nahrung und Wasser, aber das Ei der Parasiten ist überall, und wir müssen uns der Tatsache bewusst sein, dass sie in unserem Lebensraum vorhanden sind, insbesondere wenn Sie Haustiere haben. Die Eier sind mikroskopisch klein und können über verschiedene soziale Kontakte (Handhabung, öffentliche Verkehrsmittel, Trinken aus unzureichend gereinigten Gläsern, Schwimmen in Seen und Flüssen, durch Schulschwämme, Kontakt mit Haustieren usw.) nahtlos in den Körper gelangen. Darüber hinaus begünstigt die Verbreitung von Parasiten heute den unkontrollierten Import und Konsum von Lebensmitteln aus verschiedenen Teilen der Welt und deren mangelnde Kontrolle. Es gibt auch das Problem des internationalen Reisens, der durch Kriege verursachten Migration, des übermäßigen Einsatzes von Antibiotika und Drogen, die die Immunität verringern, des promiskuitiven Verhaltens, des ungelösten Problems der Deponierung in Großstädten usw.
In dem Buch Das Medikament gegen HIV und AIDS hebt Dr. Hulda Clark das Problem der modernen Welt hervor, das sich in der Tatsache widerspiegelt, dass viele Produkte, die wir als Lebensmittel konsumieren oder äußerlich auf der Haut verwenden, durch Lösungsmittel kontaminiert sind. Sie werden in zahlreichen industriellen und technologischen Prozessen eingesetzt, und es wurde festgestellt, dass die Eier von Parasiten leicht in unseren Körper eindringen können.

Die Parasiten verursachen viele Probleme!
Der bekannte Experte Dr. Hazel Parcells sagt: Ohne Übertreibung sind Parasiten die giftigsten in unserem Körper, und viele andere angesehene Experten haben das Problem des Parasitismus mit zahlreichen Gesundheitsproblemen in Verbindung gebracht, für die keine Diagnose vorliegt. Parasiten, die im Körper des Wirts leben und sich vermehren, stehlen Nährstoffe des Wirts und geben giftige Substanzen ab, die die Nieren, die Leber und das Immunsystem belasten. Die Symptome sind vielfältig - Blähungen, Verstopfung, Durchfall, Malabsorption und folglich Müdigkeit, Apathie, Depression, Gedächtnisstörungen. Parasiten können die Darmschleimhaut reizen, perforieren oder entzünden, was zu Überempfindlichkeit und Nahrungsmittelallergie sowie zu einer Reihe von Herausforderungen für die Funktion von Leber, Nieren und Immunsystem führt. Parasiten können entzündliche Veränderungen ähnlich wie Arthritis oder Myalgie verursachen. Sie können jedes Organ einschließlich des Gehirns erreichen und eine Basis in Lunge, Leber, Gebärmutter usw. bilden. Ihre Toxine können das Zentralnervensystem schädigen und Hautekzeme, Platzen, Wunden und Dermatitis verursachen.

Parasiten können vertrieben werden!
Bis in die 30er Jahre des letzten Jahrhunderts war es üblich, natürliche Reinigungsmittel, Parasiten, Mineralöle und Heilkräuter zu verwenden. Jede ethnische Gruppe und Region hatte ihre Ressourcen und Wege. Noch wichtiger ist, dass Menschen alle 6 Monate eine Parasitenreinigung durchführen sollten. Heute betont die medizinische Gemeinschaft, insbesondere in Europa, die Notwendigkeit der Reinigung von Parasiten. Befürwortet dabei die Verwendung von Pflanzen mit nachgewiesener antiparasitärer Aktivität aufgrund der Tatsache, dass die klassischen Suppressor-Medikamente solche Pflanzen nicht so breit gefächert haben. Dr. Hulda Clark weist darauf hin, dass nicht jedes Werkzeug gleich gut und effektiv ist. Ein wichtiges Merkmal eines guten Antiparazitnog-Mittels wie ParaProteX sind nicht nur Inhaltsstoffe, die auf das erwachsene Individuum wirken (z. B. Knoblauch, Traubenkernöl, schwarze Walnuss und der Kriechpflanze Rangun), sondern auch die Eier des Parasiten (z. B. Nelkenöl).
Paraprotex enthält bis zu 9 ausgewogene Pflanzen mit anthelmintischen Eigenschaften, die die erfolgreiche Entfernung einer Vielzahl von Parasiten gewährleisten und das Immunsystem stärken.

Zusammensetzung und Rolle von ParaProteX
  1. Roter Jasmin (Rangoon Creeper) - wirkt gegen Durchfall und Fieber und zerstört Parasiten.
  2. Wormseed hilft dabei, alle, insbesondere Kinderwürmer, auszuwerfen.
  3. Berberitze war im alten Ägypten für die Behandlung von Fieber und Ruhr bekannt. Es ist ein natürliches Antibiotikum und beugt Infektionen vor.
  4. Myrrhenharz - enthält viele Vitamine und Mineralien und wirkt antibiotisch und antiseptisch
  5. Nelkenöl entspannt die Muskeln des Darms und wirkt antimikrobiell und antimykotisch.
  6. Pau d'Arco (Tahibo) verhindert und behandelt virale Pilz- und parasitäre Infektionen.
  7. Schwarznuss-Effekt auf Hautkrankheiten, Schleimhäute, ausgestoßene Parasiten und Würmer aus dem Körper.
  8. Die Samen der Grapefruit bewahren die normale Darmflora und wirken antiseptisch auf Hautinfektionen, Nägel, Nase und Rachen.
  9. Knoblauch hat antibiotische Eigenschaften und stimuliert das Immunsystem.Rangoon Creeper - it is beneficial for diarrhea and fever and destroys parasites.

Häufige Harn- und Vaginalinfektionen können ohne Darmflora, die das Gleichgewicht wiederherstellt, niemals geheilt werden. Durch Blut und Lymphe gelangen pathologische Bakterien ständig vom Darm in den Genitaltrakt. ParaProteX wirkt also an mehreren Fronten - es entgiftet den Körper (Blut, Darm, Leber, Nieren), eliminiert Stoffwechselabfälle und schafft günstige Bedingungen für eine gute Verdauung. An einer parasitären Infektion leiden mehr als 30% der Weltbevölkerung. Die häufigsten Krankheitserreger sind Pilze, Parasiten, Amöben, Bandwürmer, Spulwürmer sowie Zecken und Milben.

Die häufigsten Symptome von Parasiten sind: Allergien, Rückenschmerzen, Zähneknirschen, entzündliche Darmerkrankungen, Verdauungsprobleme, Blähungen, Hautveränderungen, Störungen der Mineralzusammensetzung, Schlaflosigkeit, Störungen der Schilddrüsenfunktion und viele andere.

Vor jeder Ergänzung oder Therapie wird empfohlen, den Darm zu reinigen. Sauberer Körper und Darm sind ein fruchtbarer Boden für die Verbesserung und Aufrechterhaltung des Immunsystems, und das bedeutet, dass schlechte Bedingungen für Parasiten geschaffen werden.

Andere Produkte, die den Körper reinigen helfen

100 Kapseln

Leberschützer mit Mariendistel

enthält Wirkstoffe, die die Leberfunktion unterstützen:
Aminosäuren: L-Arginin, L-Zystein, L-Ornithin, Methionin und Mariendistel Extrakt (80 %), L-Karnitin, Cholin
60 Kautabletten

Pro-und Prebiotika

Die ProbioBalance ist eine geschmackvolle Kautablette, die sowohl Kinder als auch Erwachsene gerne konsumieren. Jedes einzelne Stück enthält vier Milliarden probiotische Zellen. In der Tablette sind drei probiotische Stämme, die gesunden Teile der Darmflora zu finden. Sie fördern den Schutz des Immunsystems, die Senkung der Allergie, die regelmäßige Stuhlentleerung, den Schutz vor Durchfallinfektionen, die Wiederherstellung der verletzten Darmflora. Das zur Tablette zugegebene Prebiotikum (Fructooligosaccharide) fördert die Anlagerung, den Zuwachs von Probiotikum.
473 ml

Flüssige basische Nahrungsergänzung

Der Chlorophyll, der Farbstoff von grünen Pflanzen hat eine besonders effektive basische Wirkung, womit wir das Säure-Basen-Gleichgewicht unseres Organismus bewahren oder wieder herstellen können. Daneben ist er ausgezeichnet zur Entgiftung, hat eine harntreibende Wirkung, so ist er bei Reinigungskuren unentbehrlich.
100 Tabletten

Megadose Vitamin C.

Das C 1000 Plus fördert den Schutzmechanismus unseres Immunsystems mit Vitamin C von Mega-Dosis mit verzögerter Wirkung und mit dessen Wirkung steigernder Hagebutte aus Bioanbau in allen kritischen Perioden, wann es unser Organismus am meisten braucht.

Außerdem beteiligt es sich an normaler Bildung von Kollagen, fördert das Bewahren der Gesundheit von Gefäßen, Knochen, Knorpeln, Zähnen, Zahnfleisch und Haut.
Produkt ist im Sonderangebot erhältlich
ParaProteX
ANTIPARASITEN UND ANTIPILZEN FORMEL
Zurück zum Seiteninhalt